Telefon

+49 1590 801 8483

Email

info@chinesische-medizin-muenchen.org

Termine

nach Vereinbarung

Akupunktur bei Kinderwunsch in München

Akupunktur kann bei Kinderwunsch sehr hilfreich sein. Denn Harmonie in Körper und Geist ist die ideale Voraussetzung für eine Schwangerschaft.

Woher kommt ein Kinderwunsch?

Wenn zwei Menschen eine starke Bindung und Nähe zueinander fühlen, verbindet sie ein starkes Vertrauen. Die Beziehung wird als funktionierend erlebt und beide haben das Gefühl, sich zu entwickeln, ihr Potenzial zu entfalten und an Problemen gemeinsam zu wachsen. Diese tiefe Vertrautheit und Zuneigung wecken früher oder später den Wunsch nach lebenslanger Bindung. Gemeinsame Zukunftspläne sind dann ganz natürlich. Hier entsteht oft ein Kinderwunsch.

Akupunktur Kinderwunsch
Akupunktur München: natürlich schwanger werden

Was gibt es zu beachten, wenn Sie schwanger werden wollen?

Ausgleich

Aus Sicht der TCM hat die Empfängnis viele Yin-Qualitäten, also viel zu tun mit Ruhe, Entspannung, Genuss und Frieden. Unsere Leistungsgesellschaft ist aber geprägt von Stress und Zeitdruck. Wenn Sie einen Kinderwunsch haben, sollten Sie also nicht noch aktiver werden und sich Gedanken machen um Vitamine, Lebensmittel oder ungesunde Gewohnheiten. Sondern versuchen Sie, zur Ruhe zu kommen und Ihre eigene Mitte wiederzufinden. Steigen Sie aus dem Alltagstrubel aus, nehmen Sie sich Zeit für sich und hören Sie auf die Bedürfnisse Ihre Körpers.

Falls Sie sich damit schwer tun, ist die Akupunktur eine hervorragende Möglichkeit, das Nervensystem zu beruhigen und Entspannung wieder herzustellen.

Akupunktur Kinderwunsch München
Akupunktur bei Kinderwunsch

Energieaufbau

Eine Voraussetzung für eine Schwangerschaft, aber auch für Gesundheit im Allgemeinen, ist ausreichend Energie in Ihrem Körper. Das gilt auch für eine In-Vitro-Fertilisation (IVF).

Zeichen für einen Energiemangel können sein:

  • Müdigkeit
  • Schlappheit
  • Konzentrationsmangel
  • Appetitmangel oder Heißhunger
  • Kurzatmigkeit

In diesem Fall sollten Sie ihre Energiereserven wieder auffüllen. Denn wenn Sie nichts gegen diesen sogenannten Qi-Mangel unternehmen, wird Ihre Essenz immer weiter geschwächt. Das ist die essenzielle Lebensenergie, die die Grundlage für alle körperlichen und seelischen Vorgänge ist.

Mit folgenden Maßnahmen können Sie Ihre Energie wieder aufbauen:

  • Essen Sie regelmäßig, am besten zu ähnlichen Uhrzeiten.
  • Essen Sie bewusst:
    • gut kauen
    • in Ruhe, ohne Ablenkung durch Fernsehen oder Handy
    • nicht überessen
  • Reduzieren Sie Milchprodukte, Süßigkeiten, Rohkost und Frittiertes.
  • Bewegen Sie sich regelmäßig und viel an der frischen Luft.
  • Atmen Sie tief und bewusst.
  • Achten Sie auf regelmäßige Pausen und ausreichend Schlaf.

Diese Tipps gehören auch zur sogenannten Lebenspflege und sind die Grundlage für Kraft und Vitalität.

Entspannung

Wenn genügend Energie vorhanden ist, aber sich nicht richtig bewegt, entsteht ein sogenannter Qi-Stau. Beschwerden, die auf so eine Energiestauung hinweisen können, sind:

  • Gereiztheit
  • Verspannungen
  • PMS
  • Zyklusstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • schmerzhafte Regelblutung

In diesem Fall steht die Bewegung der Energie im Vordergrund. Ein guter Anfang wäre dann, einen Schwerpunkt auf regelmäßige körperliche Bewegung zu legen. Außerdem sollten Sie versuchen, Ihren Emotionen mehr Raum zu geben. Denn v.a. unterdrückte Emotionen blockieren den freien Energiefluss. Hier können auch Bachblüten sehr hilfreich sein.

Folgendes können Sie versuchen, um Ihre Entspannung zu fördern:

  • Achten Sie auf ein gesundes Verhältnis zwischen Genuss und Pflichten.
  • Versuchen Sie, sich von Leistungsdruck und Perfektionismus zu distanzieren.
  • Bewegen Sie sich regelmäßig und ausreichend.
  • Üben Sie sich in Selbstmitgefühl und achten Sie auf Ihre Bedürfnisse.

Das sind natürlich nur mögliche Ursachen für Ihre Beschwerden. Sollte sich durch die aufgezählten Tipps keine deutliche Änderung einstellen, empfehle ich Ihnen einen persönlichen Termin bei mir.

Das Ziel einer jeden Behandlung bei mir ist, die Energien wieder ins Fließen zu bringen und bestehende Mängel zu beheben. Denn wenn Sie sich wohl fühlen und in Ihrer Mitte sind, haben Sie die idealen Voraussetzungen für eine Schwangerschaft. Und ist Ihr Körper erst ein Wohlfühlort, dauert es bestimmt nicht lange und ihr Kinderwunsch erfüllt sich.  

Ruhe und Entspannung bei Kinderwunsch durch Akupunktur
Yin-Pflege bei Kinderwunsch: mehr Ruhe und Entspannung durch Akupunktur

Kinderwunsch bei Hindernissen

Sollten Sie Bedenken haben, ob sich Ihr Kinderwunsch problemlos erfüllen könnte, empfehle ich Ihnen ein Beratungsgespräch. Viele Frauen sind beunruhigt über Diagnosen wie PCO (Polyzystisches Ovar Syndrom), unregelmäßige Zyklen oder hormonelle Störungen wie zu viel Testosteron oder zu wenig Progesteron. Sollten es Ihnen ähnlich gehen, möchte ich an Sie appellieren, sich nicht verunsichern zu lassen. Ich kenne jede Menge Frauen, die trotz dieser Diagnosen völlig beschwerdefrei Mutter wurden. Außerdem sind hormonelle Ungleichgewichte und Zyklusschwankungen auch nur Erscheinungsformen von Ungleichgewichten der Energien im Körper, die behandelt werden können. Mit Akupunktur, aber auch mit anderen Behandlungsmethoden.

In jedem Fall empfehle ich Ihnen eine Behandlung, wenn Sie traumatische Erfahrungen erlebt haben, z.B. in Form einer Fehlgeburt, oder sich stark geschwächt fühlen, z.B. nach einer Corona-Infektion (Long Covid) oder einem Burnout.

Je komplexer die Beschwerden sind oder je mehr Beschwerden Sie insgesamt haben, desto wichtiger ist eine individuelle Behandlung nach Prinzipien der Ganzheitlichkeit.